In den vergangenen Monaten konnte man von Mitsubishi immer nur im Zusammenhang mit der Allianz Renault – Nissan – Mitsubishi lesen, welche zuletz ein neues Geschäftsmodell der Zusammenarbeit verkündeten. Ziel sei die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit und Profitabilität der drei Partnerunternehmen. Mit der Vorstellung des Strategieplans bis 2022 gab Mitsubishi seine Entscheidung bekannt, vorerst keine neuen Modelle nach Europa zu bringen, an bereits eingeführten Modellen möchte man allerdings weiterhin festhalten.

Der Automobilhersteller hat sich auf die Fahne geschrieben den eigenen Fokus noch stärker zu schärfen. All dies läuft unter dem Titel «Petit mais beau», wodurch der Blick auf Investitionen auf Kernregionen und -technologien zur Steigerung der Rentabilität …

Lire l’article | Sebastian

www.elektroauto-news.net

Share.